HIV und Aids

  • Das HI-Virus, stark vergrößert

    Was ist HIV? Was ist Aids?

    HIV und Aids sind nicht dasselbe.

    HIV ist die Abkürzung für ein Virus.

    Wenn Sie durch HIV sehr krank werden, heißt das: Aids.

  • Ein Mann und eine Frau haben Sex im Bett.

    Wie wird HIV übertragen?

    HIV wird nur schwer übertragen.

    HIV wird meistens beim Sex ohne Schutz übertragen.

  • Teller mit Besteck, Bettwäsche, Handtücher, Bad mit Dusche

    Wie wird HIV nicht übertragen?

    HIV wird nur schwer übertragen.

    Im Alltag können Sie sich nicht mit HIV anstecken.

  • Jemand hält einen HIV-Test in der Hand. Aus der Fingerspitze tropft ein Tropfen Blut. Auf dem HIV-Test sind drei Felder: Ein leeres Feld für das Test-Ergebnis. Ein Feld mit einem roten Blutstropfen. Ein Feld mit zwei schwarzen Tropfen.

    Der HIV-Test: Wissen, ob man HIV hat

    Sie wollen wissen, ob Sie HIV haben?

    Dann machen Sie einen HIV-Test!

    Nur mit einem HIV-Test können Sie herausfinden,
    ob Sie HIV haben.

  • Ein Finger zeigt auf drei Bilder: 1. Bild zeigt zwei Männer beim Fußball spielen. 2. Bild zeigt zwei Personen beim Kaffee trinken. 3. Bild zeigt einen Chor, der singt.

    Leben mit HIV

    Es gibt gute Medikamente gegen HIV.

    Damit kann man gut und lange leben.

    Die Aids-Hilfe gibt gerne Beratung und Hilfe.